Turnen Tischtennis Badminton Handball Tanzen Laufen/Walking Gymnastik Senioren Ballsport Sportabzeichen

Vereinsportrait
des Turn- und Sportvereins Glarum

Download als PDF (aus "Schortens Aktuell")


Unser Verein und unser Angebot

Der TuS Glarum ist mit seinen ca. achthundert Mitgliedern einer der größten, aber auch einer der jüngsten Sportvereine der Stadt Schortens. Bereits seit seiner Gründung im Jahre 1976 liegt unser Fokus auf dem Motto „Gesundheit durch Bewegung“. In Schortens war es unser Verein, der zuerst Seniorengymnastik und ganzheitliches Gedächtnistraining in das sportliche Repertoire aufnahm. Wir stehen für familienfreundliche Freizeit-, Breiten- und Gesundheitssportangebote.

Ob jung oder älter, unsere Palette bedient nahezu jeden individuellen Bedarf. Von der Eltern-Kind-Gruppe bis hin zum Seniorensport, vom Just for Fun über Fitness bis hin zum leistungsorientierten Sport, bei uns wird Ihnen vieles geboten. Unter der fachkundigen Anleitung unserer erfahrenen Trainer und Übungsleiter wird Ihnen in jeder Sportart die richtige Betreuung entgegengebracht. Wir begreifen das Sporttreiben als Freude, willkommene Abwechslung, Stressabbau und alles zusammen als Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne mit Rat zur Seite.

In den Abteilungen Turnen, Tischtennis und Handball bieten wir wettkampf- und leistungsorientiertes Training an. Zurzeit haben wir 36 Gruppen in fünf verschiedenen Abteilungen. Dahinter stehen rund 50 motivierte Trainer, Übungsleiter und andere ehrenamtlichen Helfer.


Abteilungen und Gruppen
  1. Turnen mit den Gruppen Gerätturnen, Kinderturnen, Eltern/Kind-Turnen, Kindertanz, Lustige Spielewelt, Rückengymnastik, Wohlfühlgymnastik, Körperwahrnehmung und Entspannung, Fitnessgruppe, Bauch-Beine-Po, Nordic Walking-Gruppe, Gymnastik der Senioren (weiblich und männlich), Ganzheitliches Gedächtnistraining, Tanz und Bewegung, Line Dance und Frauengymnastik.
  2. Handball in der SG Moorsum als Kooperation mit dem TuS Sillenstede mit den Handballgruppen in verschiedenen Altersklassen
  3. Badmintonmit den Gruppen der Erwachsenen und Jugendlichen
  4. Tischtennis mit den Gruppen der Erwachsenen und Jugendlichen
  5. Volleyball mit der „Wolliball“- Gruppe

Einzugsgebiet und Mitgliedschaft

Das Einzugsgebiet der Mitglieder erstreckt sich überwiegend auf die Stadtteile Accum und Grafschaft, aber auch aus anderen umliegenden Orten und Stadtteilen der Stadt Schortens finden viele Sportbegeisterte den Weg zum Verein.


Aufgaben und Ziele

Wir verstehen es als unsere Aufgabe und unser Ziel, die Pflege und Förderung von Sportarten und Disziplinen des Breitensports durch sportliche Förderung von Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und auch Älteren zu betreiben.

Unser Verein ist daher für alle offen und wir freuen uns auf jeden, der sich bewegen und sportlich aktiv sein möchte. Für unsere gut ausgebildeten und qualifizierten Trainer und Übungsleiter ist es ein besonderer Ansporn, jedem im Verein beim Sport und beim Spiel eine sinnvolle Freizeitgestaltung anzubieten.

Mit den Gerätturnerinnen aus der Turnabteilung und den verschiedenen Einzelspielern und Mannschaften aus der Tischtennisabteilung haben wir in den letzten Jahren regelmäßig an Wettkämpfen, Punktspielen und Turnieren teilgenommen. Beide Sportarten haben eine starke Außenwirkung für unseren Verein. Sowohl mit ihren Einzel- als auch mit ihren Mannschaftserfolgen haben sie immer wieder unseren Verein, auch über die Kreisebene hinaus, präsentiert.


Unsere Vereinsphilosophie

Wir

  • bieten eine soziale Heimat, unabhängig von Alter, Herkunft, Nationalität und Religion
  • fördern Toleranz und interkulturelles Verständnis
  • fördern individuell die Stärken jedes Einzelnen
  • unterstützen das Erlernen und Erwerben neuer Fähigkeiten durch Freude und Spaß am Spiel
  • entwickeln und Fördern den Teamgeist
  • ermutigen zum Mitreden und Mitbestimmen
  • stärken die Persönlichkeit von Jugendlichen und Heranwachsenden
  • fördern Demokratie, Anerkennung und Partizipation


Wir wenden uns gegen jegliche Art von Hass und Gewalt sowie jede Diskriminierung des Menschen wegen seines Geschlechts, seiner Abstammung, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens sowie seiner religiösen oder politischen Anschauung.


Kooperationen

Es existieren langjährige Kooperationen mit dem TSR Olympia Wilhelmshaven, dem TuS Sillenstede, der Grundschule Glarum, dem Kindergarten Glarum, dem Heidmühler FC und dem Turnkreis Friesland.

1. Kooperation TuS Glarum - TSR Olympia
Seit nunmehr über 35 Jahren organisiert unser Verein zusammen mit dem TSR Olympia Wilhelmshaven einmal jährlich den sogenannten „Nord-West-Cross“. Dabei handelt es sich um eine Geländelaufveranstaltung im „Barkeler Busch“, die sich zu einer Erfolgsstory entwickelt hat und zum festen Bestandteil leichtathletischer Events in dieser Region geworden ist.

2. Kooperation TuS Glarum - TuS Sillenstede
Beide Vereine pflegen eine enge Kooperation in den Sportarten Handball und Tischtennis.
Im Handballbereich rekrutieren sich Spieler und Funktionäre aus den beiden „Muttervereinen“ TuS Glarum und TuS Sillenstede und bilden die eigenständige Spielgemeinschaft (SG) Moorsum.
Im Tischtennisbereich organisieren sich beide Vereine zu einer Jugend-Spielgemeinschaft.

3. Kooperation TuS Glarum - Grundschule Glarum
Im Rahmen dieser Zusammenarbeit übernimmt der Sportverein an drei Nachmittagen der Woche die sportliche Betreuung von ausgesuchten Arbeitsgemeinschaften (AG) und unterstützt dadurch die Grundschule bei der Verwirklichung ihres Leitbildes „Bewegung und Gesundheit“.

4. Kooperation TuS Glarum - Kindergarten Glarum
Trainer bzw. Übungsleiter des Vereins übernehmen und gestalten zu bestimmten Zeiten während der Kindergartenstunden die sportliche Betreuung der Kinder. Dieses Bewegungsangebot findet in der Turnhalle statt. Dafür erhält die Kindertagesstätte das Markenzeichen „Bewegungskita“.

5. Kooperation TuS Glarum - Heidmühler FC
Beide Vereine bieten in einer gemeinschaftlichen Aktion jedes Jahr in der Zeit von April bis September auf dem Sportplatz an der Beethovenstr. in Heidmühle Trainings- und Abnahmemöglichkeiten für das Deutsche Sportabzeichen (DSA) an.

6. Kooperation TuS Glarum - Turnkreis Friesland
Einige Übungsleiterinnen des TuS Glarum besitzen die Berechtigung zur Abnahme des Deutschen Gymnastik Abzeichens (DGA) und bieten für den Turnkreis Friesland einmal monatlich Trainings- und Abnahmemöglichkeiten in der Glarumer Halle an. Am Jahresende findet die feierliche Abzeichenausgabe statt.


Darüber hinaus pflegen wir mit den Einrichtungen „Lebensweisen-Schortens e.V.“ und der „Jugendhilfe-Friesenwarf“ in Schortens-Glarum sowie den „Bürgervereinen Accum und Grafschaft“ enge Kontakte.

Diese Kooperationen sowie die guten Beziehungen zu anderen Institutionen und Einrichtungen bilden für unseren Verein eine wichtige Grundlage für die Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung.


Kontaktdaten

Geschäftsstelle des TuS Glarum

Ammerländer Str. 17
26419 Schortens

Tel/Fax: 04423/914488
Email: tus-glarum@ewe.net

Geschäftszeiten: Dienstag und Donnerstag 14:00 – 16:00 Uhr
und nach telefonischer Absprache

 

Stand: 01.02.2016


Mitglied werden
Sie wurden überzeugt von unserem tollen Sportangebot?
Dann werden Sie noch heute Mitglied im Tus Glarum!

Das Formular, um Mitglied zu werden, können Sie sich hier direkt herunterladen und dann an die Geschäftstelle senden oder persönlich vorbei bringen.