Turnen Tischtennis Badminton Handball Tanzen Laufen/Walking Gymnastik Senioren Ballsport Sportabzeichen

Sportlerwahl 2015

Sportlerwahl:
Grazile Glarumerinnen glänzen

TuS-Turnerinnen begeistern Gäste mit
anspruchsvollem Auftritt

Flickflacks, Salti, Handstand, freie Radschläge und eine enorme Körperbeherrschung – für großes Staunen und viel Begeisterung sorgte am Montagabend bei der Ehrung von Frieslands Sportlern 2015 das Turnsextett vom TuS Glarum. Julia Beenken, Nikola Heidemann, Raja Schroeder, Eske Hanau, Ylva Conerus und Marie Schaefer präsentierten auf der Bühne im Vereenshuus in Neuenburg eine anspruchsvolle, selbst erdachte Choreographie zu den sphärischen Klängen von Alan Walkers „Faded“. „Der Auftritt war sehr gelungen. Die Mädchen hatten dafür nur vier Wochen Zeit und haben neben der Wettkampfvorbereitung dafür trainiert“, lobte TuS-Trainer Reinhard Milter.

Den unmittelbar nach dem Auftritt der Mädchen platzenden Luftballon nutzte NWZ -Redaktionsleiter und Moderator Olaf Ulbrich als Steilvorlage: „Der Auftritt war ein Knaller.“





Führten bei der Sportlerehrung eine anspruchsvolle Choreographie auf:
Die Turnerinnen vom TuS Glarum stellten die einzelnen Akrobatikelemente selbst zusammen 

Bilder 1+2: Martin Remmers