Turnen Tischtennis Badminton Handball Tanzen Laufen/Walking Gymnastik Senioren Ballsport Sportabzeichen

39. Auflage des Nord-West-Cross im Barkeler Busch

Der 39. Nord-West-Cross des TSR Olympia Wilhelmshaven und des TuS Glarum findet am Sonntag, den 27. November, ab 10:30 Uhr im Barkeler Busch statt. Der 1. Advent hat sich als fester Termin bewährt betont das Organisationsteam um Friedhelm Henze (TSR) und Clemens Krips (TuS Glarum).

Auch bei der diesjährigen Auflage dürften die Langstreckenfans voll auf ihre Kosten kommen. Es werden zahlreiche Teilnehmer aus dem gesamten Nordwesten am Start sein. Jeden Tag gehen mehrere Meldungen bei Meldedienstleiter Klaus Heidner (TSR) ein. Meldeschluss ist Donnerstag, der 24. November, Nachmeldungen sind bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Start möglich. Im letzten Jahr erreichten 169 Läuferinnen und Läufer das Ziel.

Die rückläufigen Teilnehmerzahlen im Schüler- und Jugendbereich hoffen die Organisatoren aufhalten zu können. Der Zeitplan bei Frauen und Männern lässt Doppelstarts zu, so dass besonders motivierte Läuferinnen und Läufer über 4865 und 9750 Meter an den Start gehen können. Mit Jeannette Schöndube von der LGW hat bereits eine Läuferin für beide Strecken gemeldet.

Über die Kurzstrecke wird der ehemalige LGW-Läufer Georg Diettrich an den Start gehen. Der viermalige Ossiloop Sieger gewann vor kurzem den Oldenburg Marathon in 2:36 Std. und wurde in diesem Jahr Deutscher Meister über 10 km-Straße in der Altersklasse M45 in Hamburg. Bevor er selbst an den Start geht, wird er seine Trainingsgruppe von der LC Wechloy-Oldenburg bei den Kinder- und Jugendläufen betreuen.

Alle Teilnehmer erhalten noch während der Veranstaltung ihre Urkunden. Die Sieger werden mit Pokalen, bzw. Sachpreisen ausgezeichnet. Das Startgeld beträgt für Erwachsene 5 €, Jugendliche U20 bis U14 zahlen 3 € und Kinder U12 und U10 2 €. Der Rundkurs ist auch für Hobbyläufer geeignet.

Noch ein Blick in die Zukunft. Nach dem 40. Nord-West-Cross im nächsten Jahr wird das bisherige Orgateam aufhören. Es wäre schön, wenn sich Nachfolger finden, die diese Traditionsveranstaltung weiterführen. Interessenten können sich jederzeit beim jetzigen Team melden.

Der Zeitplan
10:30 Uhr: 1000m Kinder U10 (9 Jahre u. jünger);
10:45 Uhr: 1000m Kinder U12 (10/11 Jahre);
11:00 Uhr: 2430m Jugend U14 (12/13 Jahre);
11:15 Uhr: 2430m Jugend U16 (14/15 Jahre), WJ U18 (16/17 Jahre), WJ U20 (18/19 Jahre)
11:30 Uhr: 4865m Männer/Frauen (20 Jahre u. älter), MJ U18 (16/17 Jahre), MJ U20 (18/19 Jahre)
12:00 Uhr: 9740m Männer/Frauen (20 Jahre u. älter)

Meldeschluss ist Donnerstag, der 24.11.2016.

Anmeldungen und zusätzliche Infos unter: www.nordwestcross.de